Über uns

Wir sind die Kanuabteilung eines Sportvereins im Norden Deutschlands, genauer gesagt in Schleswig-Holstein. Unser Hausgewässer ist die Schwentine, die am Bungsberg in der Nähe Eutins entspringt. Bis zur Mündung in Kiel ist sie auf 45 km paddelbar. Aufgrund ihrer Charakteristik bietet sie ein hervorragendes Revier sowohl für Renn- als auch für Wanderkanuten. Unser Vereinsheim befindet sich in Schwentinental (Ortsteil Klausdorf) vor den Toren Kiels.

Unsere Leidenschaft

Für jeden ist etwas dabei. Sei es als Anfänger als auch für den Fortgeschrittenen. Suche Deine Herausforderung in einer Gruppe, die für Dich passt.

Einsteiger

Für Anfänger jeden Alters bietet sich zwischen Mai und September die Gelegenheit, den Kanusport auszuprobieren.

Jugend

Unsere Jugendgruppe ist für alle Jugendliche ab dem 10. Lebensjahr geeignet, die im Besitz des Freischwimmer-Abzeichens sind. Wer also keine Angst vor Wasser hat und es in Kauf nimmt, dass er auch mal nass bis auf die Knochen am Kanuheim ankommt, der ist bei uns richtig.

Rennsport

Hast auch Du Lust, Dich mit anderen Sportlern/innen auf Landes-, Norddeutschen-, Deutschen-, Europa-, Weltmeisterschaften oder sogar bei den Olympischen Spielen zu messen, wer nun der schnellere ist?

Tourenfahrer

Egal ob im Seekajak oder im einfachen Wanderboot. In unserem sehr aktiven Wandersportbereich findest auch Du eine Möglichkeit, Dich zu betätigen. Schau einfach mal vorbei.

Veranstaltungen

Informiere Dich hier über die aktuellen Veranstaltungen und Termine.

Bevorstehende Veranstaltungen

  1. Montagstouren

    21. Juni, 17:00 - 20:00
  2. SloMo Afterwork

    22. Juni, 17:00 - 19:00
  3. Seekajakgruppe

    23. Juni, 17:00 - 22:00
  4. Montagstouren

    28. Juni, 17:00 - 20:00

Regelmäßige Treffen

Seekajakgruppe

Paddeln für Einsteiger

Paddeln für Kinder

SlowMo AfterWork

Kentertraining

Winterpaddeln

Hier erfährst Du mehr

Übernachtungen

Bedingt durch die derzeitigen Vorgaben der Pandemie können wir 2021 kein Übernachtungen auf dem Kanugelände anbieten.

Die für Übernachtungen notwendigen Hygienekonzepte können durch unseren rein ehrenamtlichen Betrieb nicht umgesetzt werden.

Neue Beiträge

  • Veranstaltungen 2021

    Veranstaltungen 2021

    Stand Juni 2021: Die wöchentlichen Treffs finden aktuell ALLE wieder statt. Startzeit ist jeweils um 17.00 Uhr! Auch die Fahrten des Veranstaltungsprogramms können nun wieder durchgeführt werden. Bei Interesse solltet ihr den jeweiligen Fahrtenleiter/Organisator der Tour kontaktieren. Achtet aber weiterhin auf Abstand und Hygiene! BILD DER WOCHE: 16.Juni – Enten entdecken das Seekajak für sich.mehr »
  • Veranstaltungen

    Veranstaltungen

    Stand April 2021: Die Seekajakgruppe am Mittwoch und die Slomo-Gruppe am Dienstag sowie die Anfängergruppe “Paddeln für Einsteiger” (montags und donnerstags) starten wieder zur wöchentlichen Ausfahrt. Start ist jeweils um 17.00 Uhr. Das Paddeln als kontaktfreie Sportart im Außenbereich kann zur Zeit mit bis zu 10 Personen ausgeübt werden. Auf Abstände und Hygiene ist aber […]mehr »
  • Westensee Rund

    Westensee Rund

    Nachdem unsere Westenseetour letztes Jahr wegen schlechtem Wetter abgesagt werden musste, ging es dieses Jahr endlich los. Das Wetter war angenehm, etwas windig, aber dennoch gut zu paddeln. Start und Endpunkt unserer Tour war der Floßverleih in Achterwehr. Von dort ging es ein kurzes Stück entlang der Eider in Richtung Ahrensee zum nördlichen Einstieg in […]mehr »
  • Winterzeit

    Winterzeit

    Die Tage werden merklich kürzer, die Sonne steht niedrig über dem Horizont und ohne Winterausrüstung macht das Paddeln wenig Freude. Dennoch ist beim TSV Klausdorf auch in der dunklen Jahreszeit allerhand los. So treffen sich jeden Sonntag um 10.30 Uhr die Seekajakfahrer zu einer Ausfahrt auf die Förde oder auf die Schwentine, es gibt Fahrten […]mehr »
  • Herbst 2019

    Herbst 2019

    Auch im Herbst gibt es noch viele Veranstaltungen beim TSV Klausdorf. Eindrücke der Herbstaktivitäten könnt ihr hier finden. BILD DER WOCHE: 24. November –  Sonntagspaddler im Kutterhafen von Möltenort.mehr »