Über uns

Wir sind die Kanuabteilung eines Sportvereins im Norden Deutschlands, genauer gesagt in Schleswig-Holstein. Unser Hausgewässer ist die Schwentine, die am Bungsberg in der Nähe Eutins entspringt. Bis zur Mündung in Kiel ist sie auf 45 km paddelbar. Aufgrund ihrer Charakteristik bietet sie ein hervorragendes Revier sowohl für Renn- als auch für Wanderkanuten. Unser Vereinsheim befindet sich in Schwentinental (Ortsteil Klausdorf) vor den Toren Kiels.

Unsere Leidenschaft

Für jeden ist etwas dabei. Sei es als Anfänger als auch für den Fortgeschrittenen. Suche Deine Herausforderung in einer Gruppe, die für Dich passt.

Einsteiger
Für Anfänger jeden Alters bietet sich zwischen Mai und September die Gelegenheit, den Kanusport auszuprobieren.
Rennsport
Hast auch Du Lust, Dich mit anderen Sportlern/innen auf Landes-, Norddeutschen-, Deutschen-, Europa-, Weltmeisterschaften oder sogar bei den Olympischen Spielen zu messen, wer nun der schnellere ist?
Tourenfahrer
Egal ob im Seekajak oder im einfachen Wanderboot. In unserem sehr aktiven Wandersportbereich findest auch Du eine Möglichkeit, Dich zu betätigen. Schau einfach mal vorbei.
Jugend
Unsere Jugendgruppe ist für alle Jugendliche ab dem 10. Lebensjahr geeignet, die im Besitz des Freischwimmer-Abzeichens sind. Wer also keine Angst vor Wasser hat und es in Kauf nimmt, dass er auch mal nass bis auf die Knochen am Kanuheim ankommt, der ist bei uns richtig.
Wildwasser
Hier geht es ins wilde Wasser. Teste Dein Können abseits der "glatten" Gewässer und spiele in den Strömungen, die mit Dir als Walze, Kehrwasser oder noch vieles mehr spielen.

Veranstaltungen

Informiere Dich hier über die aktuellen Veranstaltungen und Termine.

Veranstaltungskalender zum Download
(Stand: 04.06.2018)

 

Bevorstehende Veranstaltungen

  1. Kinderpaddeln

    25. September, 17:00 - 19:00
  2. Mittwochstouren / Seekajakgruppe

    26. September, 17:00
  3. „Paddeln für Einsteiger“

    27. September, 17:00 - 19:00
  4. SloMo AfterWork

    27. September, 17:00 - 19:00

Regelmäßige Treffen

Seekajakgruppe

Paddeln für Einsteiger

Paddeln für Kinder

Wanderfahrertraining

Kentertraining

Winterpaddeln


Hier erfährst Du mehr

Eindrücke und Rückblicke

Neue Beiträge

  • Selenter See

    Selenter See

    Am 15. September ging es für die Klausdorfer Kanuten erstmalig auf den Selenter See. Vor Fargau aus ging es am nördlichen Schutzgebiet entlang 9 km quer über den See bis zum östlichen Ende und dann weiter immer dem Ufer folgend zurück. Das Wetter war wechselhaft, aber abgesehen von einigen Tropfen recht schön. Nette Pausen im […]mehr »
  • 46. Schwentinewanderfahrt

    46. Schwentinewanderfahrt

    In diesem Jahr findet die Schwentinewanderfahrt am Wochenende 24. – 26. August statt. Infos zur Veranstaltung und eine Ausschreibung findet Ihr auf unserer Internetseite unter: http://muster.kanu.webseiten.cc/tourenfahrer/schwentinewanderfahrt/ Aufgrund des extrem niedrigen Wasserstandes ist in diesem Jahr der „Wanderanteil“ bei der Schwentinewanderfahrt etwas grösser als gewohnt. Obwohl der Wasserstand der Schwentine zurzeit sehr niedrig ist, wird die […]mehr »
  • Impressionen vom nassen Sicherheitstraining

    Impressionen vom nassen Sicherheitstraining

    Wie bereits in den Jahren zuvor sind wir auch in diesem Sommer wieder nach Brasilien (nahe Schönderger Strand) gefahren, um unsere im Winter in der Schwimmhalle geübten Partnerrettungstechniken unter realen Bedingungen zu trainieren. In diesem Jahr hatten wir mit um die 4 Bft. tatsächlich realistische Bedingungen und eine Menge Spaß. Eindrücke des Trainings findet Ihr […]mehr »
  • Nordseetour

    Nordseetour

    Vom 30. Juni bis 1. Juli hatte die KGE in Tönning zur Nordseetour eingeladen. Wir 4 Klausdorfer waren Teil einer netten 14-köpfigen Paddelgruppe. Am Samstag fuhren wir von Stufhusen / Westerhever Leuchtturm bis nach Husum. Schweinswale, Kegelrobben und Seehunde waren unsere Begleiter bei schönsten Paddelbedingungen. Die Sonntagstour ging von Tönning aus raus auf die Nordsee […]mehr »
  • Hansefahrt

    Hansefahrt

    Der SV Hamberge hatte zur DKV-Hansefahrt geladen und die Klausdorfer waren mit 11 Paddler dabei. Bei sommerlichen Temperaturen mit 28°C ging es die Trave hinab bis nach Lübeck. Nach einer ausgiebigen Pause wurden 2 Gruppen gebildet und die Altstadtinsel mit kundigem Stadtführer umrundet, bevor es zurück nach Hamberge ging. “ order_by=“sortorder“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“1000″]mehr »