Rettungsübungen Uni-Schwimmhalle


Auch in diesem Winter besteht wieder die Gelegenheit, Rettungstechniken im tiefen Wasser der Uni-Schwimmhalle zu lernen und / oder das gelernte zu vertiefen. Diese Übungen sollte jeder, der auf Großgewässern unterwegs ist, regelmäßig trainieren

Der Landeskanuverband hat in dieser Wintersainon wieder die gesamte Uni-Schwimmhalle gemietet. Da in diesem Winter vier Termine zur Verfügung stehen und somit mit einer im Vergleich zu den Vorjahren geringeren Teilnehmerzahl pro Veranstaltung gerechnet wird, ist der Unkostenbeitrag um 50 ct. auf 7,- € erhöht worden. Kinder erhalten ermäßigten Eintritt.

Es besteht die Möglichkeit, unter Anleitung mit den Trainern des TSV Klausdorf oder frei zu üben. Wer mit den Trainern üben möchte, sollte zur Besprechung der Übungen und zum Verladen der Boote um 10:00 Uhr am Kanuklub sein. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer müssen sich bei mir anmelden! Wer sein eigenes Boot mitnehmen möchte, sollte dies mit mir absprechen.
Nachdem die Boote wieder im Bootshaus liegen ist die Veranstaltung um ca. 15:00 zu Ende.

Folgende Termine werden angeboten:
– 10.12.2016    12:00 Uhr – 14:00 Uhr
– 14.01.2017    12:00 Uhr – 14:00 Uhr
– 18.02.2017    12:00 Uhr – 14:00 Uhr
– 25.03.2017    12:00 Uhr – 14:00 Uhr

Schreibe Thomas eine Nachricht, falls Du mehr Infos benötigst oder Du Dich anmelden möchtest.

Gruß
Thomas
-Wanderwart-